Finale des Westfalenhallen-Cup


Am 24.03.2018, hatten Jan Thewes und Tim Gretenkord ihren großen Tag! Sie starteten beim Finale des Westfalenhallen-Cup – Stilspringprüfung Kl. A**. Eine Hürde hatten die Beiden ja vorab schon super gemeistert, sie hatten sich auf 6 ausgewählten Turnieren für das große Finale in den Westfalenhallen qualifiziert. Nun durften sie auf einer „großen Bühne“ ihr Können unter Beweis stellen. Jan belegte mit Cassida und einer Wertnote von 8,5 den 3. Platz! Tim konnte leider nicht mit Cord starten, aber er und seine 5-jährige Stute Downey meisterten die Runde souverän mit 0 Fehlern. Wir gratulieren Beiden zu ihrem tollen Erfolg! Ein großes Lob geht natürlich auch an den Fan-Club, ihr wart einfach Spitze!

 

 

Ein Gedanke zu „Finale des Westfalenhallen-Cup“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s