Vierkampf Kreisreiterverband


Hartes Training hat sich ausgezahlt!

4 Reiterinnen aus unserem Verein sind ausgewählt worden, um am Vierkampf für den Kreisreiterverband am 29.2. und 01.03.2020 an den Start zu gehen. Im Team waren Maya Gretenkord, Zoe Czerwonka, Carla Einhaus und Franziska Arndt. In den großen Hallen auf dem Hof Schulze Niehues in Freckenhorst fanden die Dressur- und Springprüfungen statt und waren vor allem für die Nachwuchsvierkämpfer eine beeindruckende Kulisse.

Die Mannschaftsführerinnen um Berit Isbruch und Wibke Heinrichs zeigten sich beeindruckt von dem Teamgeist der Mannschaft! Insgesamt ist das Team 10. von 19 Mannschaften geworden. Das ist eine super Leistung und wir können sehr stolz sein!

Das Motto unserer Nachwuchsvierkämpfer: Nach dem Vierkampf ist vor dem Vierkampf.